Auswuchtwelt zu Gast bei Landesinnung des Reifenmechaniker- und Vulkaniseur Handwerks BW

Auch das Thema „Wie montiere ich fachgerecht, wenn ein Sensor verbaut ist,“ wurde eingehend besprochen und diskutiert.

Dass dieses Thema im Moment regen Zuspruch bekommt, beweist die Tatsache, dass die geplante Stunde der Präsentation mehr als verdoppelt wurde. 

Obermeister Alexander Radecki bedankte sich nach der Veranstaltung bei den Referenten der Firma Auswuchtwelt. Hocherfreut zeigte sich Radecki über die angeregte Diskussion und die hervorragende Präsentation der Veranstaltung. Auch von Seiten der anwesenden Mitglieder war die Resonanz auf die Veranstaltung überwältigend.

Geschäftsführer Dejan Meks bedankte sich bei allen Anwesenden und merkte an, dass das Schulungszentrum und der Schulungsraum jeder Zeit für weitere Gespräche zur Verfügung steht.