Nils Westphalen
(Vertriebsmanager)

Landmaschinen AXIS50 LM und RPV1300

Preis: 99,00 Euro zzgl. MwSt.


Donnerstag, 18. Mai 2017 AXIS 50 LM und RPV 1300 ausgebucht
Donnerstag, 28. September 2017 AXIS 50 LM und RPV 1300 anmelden »

 

AXIS50 LM — die mobile Landmaschinen-Achsvermessung

Mit dem Laser-Messsystem AXIS50 LM lassen sich die Achsen von Landmaschinen
mit geteilten Spurstangen exakt vermessen und einstellen.

HAWEKA AXIS 50 LM

 

AXIS50 LM – LANDWIRTSCHAFTLICHE LÖSUNGEN
FÜR OPTIMALE LAUFRUHE

AXIS50 LM — die mobile Landmaschinen-Achsvermessung
Mit dem Laser-Messsystem AXIS50 LM lassen sich die Achsen von Landmaschinen 
mit geteilten Spurstangen exakt vermessen und einstellen.


Ausgewählte Vorteile AXIS50 LM:

• 360°-drehbares Laser-Messsystem AXIS50 LM für Landmaschinen aller Art
• 2 Drehplatten – Messen im Fahrzustand, kein Anheben erforderlich
• Vermessen und Einstellen der Achsen sowie der Einzel- und 
Gesamtspur von Landmaschinen mit geteilten Spurstangen 
• Einfache Montage der Laser-Messköpfe durch Magnethalter
• Achsmessprotokoll als Vorlage auf CD
• Geräteschrank im Lieferumfang enthalten

 

RPV1300 – RUNDLAUFPRÜFVORRICHTUNG

Prüfvorrichtung RPV1300 für die Rundlauf-Optimierung großer Fahrzeugreifen
Die Rundlaufprüfvorrichtung wurde entwickelt, um große Traktorreifen und andere Fahrzeugreifen
aus dem Bereich Landmaschinen und Erdbewegungsmaschinen in ihrem Rundlauf zu optimieren.
Ein viel beschriebenes Problem: Bei höheren Geschwindigkeiten kann sich das Fahrzeug aufschwingen und
beginnt zu „hüpfen“. Die Ursache liegt oft an einem Rundlauffehler des Rades

Rundlaufprüfvorrichtung RPV1300

 

RPV1300 – RUNDLAUFPRÜFVORRICHTUNG

Prüfvorrichtung RPV1300 für die Rundlauf-Optimierung großer Fahrzeugreifen
Die Rundlaufprüfvorrichtung wurde entwickelt, um große Traktorreifen und andere Fahrzeugreifen aus dem Bereich Landmaschinen und Erdbewegungsmaschinen in ihrem Rundlauf zu optimieren. Ein viel beschriebenes Problem: Bei höheren Geschwindigkeiten kann sich das Fahrzeug aufschwingen und beginnt zu „hüpfen“. Die Ursache liegt oft an einem Rundlauffehler des Rades.


Ausgewählte Vorteile RPV1300:

• RPV1300 — die Rundlaufprüfvorrichtung für Schlepper und Landmaschinen
• Mit modernster Lasertechnik werden Ist-Werte für den Rundlauf an Felge und Reifen erfasst und ein eventuell
vorhandener Höhenschlag am Rad genau lokalisiert
• Intuitive und bedienerfreundliche Software mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen
• Softwaregesteuerte Übersicht der Messwerte und Optimierungsvorschläge (Match-Vorschläge) 


Problem des Aufschwingens

Bei modernen Traktoren mit großen Rädern kann es vorkommen, dass sich diese Fahrzeuge bei erhöhter Geschwindigkeit schnell aufschwingen und zu „hüpfen“ beginnen. Es können solche Schwingungen erreicht werden, dass kein Kontakt mehr zwischen Fahrbahn und Rad besteht und das Fahrzeug unkontrollierbar wird. Diese gefährliche Situation kann entstehen, wenn z. B. ein Höhenschlag in der Kombination Reifen und Felge vorhanden ist.