Udo Ginsterblum (Produkttrainer Huf)

Expertenschulung RDKS

Preis: 149,00 Euro zzgl. MwSt.

Dienstag, 23. Januar 2018 anmelden »
Dienstag, 04. September 2018
 anmelden »

Auswuchtwelt präsentiert die neuesten Entwicklungen
Im Schulungszentrum der AUSWUCHTWELT wird Udo Ginsterblum (Huf) den bereits erfahrenen
RDKS Teilnehmern weitere wichtige Details zum Thema RDKS erläutern.

Udo Ginsterblum

Das Gesamtkonzept ist perfekt auf die Anforderungen der Kunden ausgerichtet. Auch im Bereich RDKS gibt es ständig Änderungen. Genau darum bietet die Firma Auswuchtwelt in Zusammenarbeit mit der Firma Huf und deren Schulungsleiter Udo Ginsterblum diese Expertenschulungen an.

In der Ganztagsschulung werden den Teilnehmern im morgendlichen theoretischen Teil alle neuen Entwicklungen im Bereich RDKS vorgestellt. Seien es neue Sensortechniken oder auch neue Programmiergeräte die auf dem Markt sind. Neutral und von allen Herstelleren. Das viele Fahrzeughersteller die Anlernverfahren ändern von direkt oder indirekt oder teilweise  auch beide Verfahren in Ihren Fahrzeugen anbieten, auch dieser Sachverhalt wird ausgiebig besprochen und erläutert. Besonders brisant wird die Tatsache, dass manche Automobilhersteller beim gleichen Fahrzeugtyp drei verschiedene Sensoren verwenden. Hier ist dann guter Rat teuer welchen Sensor wähle ich aus.

Welchen Sensor wähle ich? Universalsensoren oder Orginalsensoren? Auch dieses Thema wird ausgiebig von Schulungsleiter Udo Ginsterblum behandelt. Nicht immer ist ein OE Sensor notwendig! Manchmal ist ein Kopieren /Klonen eines Sensors viel einfacher und schneller.

Im praktischen Teil werden neu entwickelte Sensoren vorgestellt. Hier können die Schulungsteilnehmer testen, wie schnell bzw. auch wie langsam Sensoren angelernt werden und daher sich selbst auch ein Bild machen, was ich die beste Lösung für meinen Betrieb.

auswuchtwelt udo ginsterblum Collage